Flusskreuzfahrt in Ireland – Hausbooturlaub

Carrick-on-shanon: Die Stadt Carrick -on-Shannon ist zu Recht als das Zentrum der Kreuzfahrt in Irland. Diese ideale Lage ist, wo Carrickcraft seine erste Marina im Jahr 1970 gegründet hat. Es wurde in einer großen Stadt mit vielen Geschäften, Kneipen, Restaurants und einem florierenden Bootsverleih Industrie gewachsen.

Informations

Zu sehen: Eine kurze Fahrt nördlich von Carrick -on-Shannon gelangen Sie zum Shannon / Erne Wasserstraße, ein Kanal, der kurz auf den Fluss Shannon in der Republik Irland mit Lough Erne in Nordirland verbindet. Es ist der einzige Abschnitt auf den Binnenwasserstraßen mit automatischer Schleusen, die mit einer Magnetkarte betrieben worden.

Zu kosten: Probieren Sie einen Pint Guinness in einem der vielen Pubs entlang der Wasserstraße, während Sie traditionelle irische Musik – oft von irischen Tanz begleitet – zuhören !

Zu wissen: Costello Chapel in Carrick -on-Shannon ist die kleinste Kapelle in Irland und der zweitkleinste in der Welt!

Was man unbedingt sehen muss: Eine kurze Kreuzfahrt von Carrick -on-Shannon bringt Sie zum Lough Key , wo Sie Lough Key Forest Park und Besucherzentrum finden – ein Muss Ziel auf dem Shannon.

Fotos

Touristische Informationen

Routes

Abfahrtbasis: Carick-on-shanon

Mini-Woche
Carrick-on-Shannon – Boyle – Carrick-on-Shannon – Rosskey – Carrick-on-Shannon : 15 Stunden Fahrzeit, 4 Schleusen

Eine Woche
Carrick-on-Shannon – Rooskey – Lanesborough – Athlone – Carrick-on-Shannon : 23 Stunden Fahrzeit, 6 Schleusen

Eine Woche einwegfahrt
Carrick-on-Shannon – Banagher : 16 Stunden Fahrzeit, 4 Schleusen

Boote, die von diesem Stützpunkt abfahren

Waterford Class
Kilkenny Class
Carlow Class
Tipperary Class

Andere Stützpunkte in der Region

Irland