Ihre Bootsfahrt ab Languimberg

Languimberg ist eine französische Gemeinde mit nur 192 Einwohnern im Département Moselle in der Region Lothringen. Das Dorf ist selbst eine gastromische Etape mit seinem berühmte Restaurant (1 Stern bei Michelin).

Languimberg liegt 14 Kilometer westlich von Sarrebourg. Am Südrand der Gemeinde liegt der Étang de Gondrexange. Das Gemeindegebiet gehört zum Regionalen Naturpark Lothringen. Der Saarkanal in Elsass-Lothringen wurde zwischen 1862 und 1866 erbaut. Mit seiner Länge von etwas über sechzig Kilometern verbindet er den Rhein-Marne-Kanal im Süden mit der Saar bei Sarreguemines im Norden.
Drei Seen machen den Kanal heute zu einer attraktiven Route für naturliebende Bootfahrer.

Information

Zu sehen : das Schloss zu Fénétrange, Marc Chagalls wundervolle Kirchenfenster in der Kathedrale Saint-Etienne in Metz. Heute ist Sarrebourg ein florierendes Handelszentrum mit Industrie in den Bereichen Metallverarbeitung, Druckerzeugnisse, Schuhproduktion (Mephisto) und Agrarerzeugnisse. Die kleine Stadt Sarralbe

Zu kosten: : Spezialitäten mit Mirabelle : Konfitür, Likör oder Kuchen ; Die exquisite Gastronomie der Region Lothringen wartet mit international bekannten Spezialitäten wie der Quiche Lorraine auf. Als Käsespezialitäten findet man den köstlichen Munster-Géromé, den Brouère und den Vachelin. Die Weine Gris de Toul, die Blancs de Blancs de Moselle und ein Côtes de Meuse erweisen sich als treffliche Begleiter.

Zu wissen : Saarkanal : Der Treidelpfad von Houillon nach Sarreguemines ist ein gut ausgebauter Fahrradweg, der meistens asphaltiert ist. Er gehört zu « Eurovélo 5 » (Es soll London und Brindisi-Italien verbinden).

Was man unbedingt sehen muss : Tierpark in Ste Croix

Canal des Houillères à la Sarre

Der Saarkanal und die Saar sind im gesamt und zusammen 105 km lang, 64 km Kanal mit 27 Schleusen. Mit über 220 km Länge ist die Saar der größte Nebenfluss der Mosel.

Navigation auf dem Kanal de la Marne au Rhin

Sie werden nach Westen navigieren auf dem Canal de la Marne au Rhin in einer einzigartige Landschaft mit viel Charakter, weiter geht es durch die Altstadt von Saverne und das Schiffshebewerk von Arzwiller. Das Schiffshebewerk von Arzwiller ist eine einzigartige Infrastruktur in Europa das für sich alleine 17 Schleusen erzezt.
Mit seinen klassischen Werken (West Tunnel, Schleuse von Réchicourt) bietet ihnen dieser Kanal eine totale Abwechslung. Bekannt in dem Fluss Tourismus als eine kurvenreiche Kanal mit einem starken Karakter da er die Vogesen Linie überquert, bietet er wunderschöne und einzigartig Landschaften.

Fotos

Videos

Madame Oreille

Der Canal de la Marne au Rhin, vom Madame Oreille (Frau Ohren) on Vimeo

Madame Oreille

Auf dem Wasser (Wochenende in Elsass), vom Madame Oreille (Frau Ohren) on Vimeo

Aventure en voyage

Wochenende im April, zwischen Hochfelden und Saverne, mit einem führerscheinfreien Hausboot Les Canalous

Canalous alsace

Einige Bilder aus Elsass : Erholung an Bord des Tarpon-Bootes…Eine Abenteuer: die Durchquerung des Schiffshebewerks von Arzviller!

Touristische Informationen

Routes

Abfahrtsbasis: Languimberg

Wochenende
Port du Houillon – Arzviller – Port du Houillon: 59 km, 2 Schleusen, 10 Stunden Fahrzeit
Port du Houillon – Lagarde – Port du Houillon: 42 km, 14 Schleusen, 10 Stunden Fahrzeit
Port du Houillon – Mittersheim – Port du Houillon: 36 km, 26 Schleusen, 11 Stunden Fahrzeit

Mini-Woche
Port du Houillon – Saverne – Port du Houillon: 86 km, 28 Schleusen, 20 Stunden Fahrzeit
Port du Houillon – Dombasle sur Meurthe et Moselle – Port du Houillon: 104 km, 34 Schleusen, 22 Stunden Fahrzeit
Port du Houillon – St Phlin – Port du Houillon: 120 km, 34 Schleusen, 22 Stunden Fahrzeit

Location bateau alsace

Eine Woche
Port du Houillon – Sarreguemines – Lagarde – Port du Houillon: 166 km, 68 Schleusen, 39 Stunden Fahrzeit
Port du Houillon – Pompey – Port du Houillon: 153 km, 46 Schleusen, 32 Stunden Fahrzeit
Port du Houillon – Hochfelden – Port du Houillon: 120 km, 48 Schleusen, 29 Stunden Fahrzeit

Zwei Wochen
Port du Houillon – Lagarde – Nancy – Toul – Neuves Maisons – Arzviller – Port du Houillon: 254 km, 74 Schleusen, 52 Stunden Fahrzeit
Port du Houillon – Sarreguemines – Lagarde – Nancy – Port du Houillon: 256 km, 96 Schleusen, 56 Stunden Fahrzeit
Port du Houillon – Boofzheim – Port du Houillon: 228 km, 88 Schleusen, 53 Stunden Fahrzeit

Boote, die von diesem Stützpunkt abfahren

Tarpon 42 TP
Tarpon 49 QP
Tarpon 37 DP
Tarpon 42
Tarpon 37
Tarpon 32
Riviera 1130
Nicols 900
Espade Concept Fly
Espade 850 Fly
Triton 860 Fly
Penichette 935 W
LaPeniche F
LaPeniche S

Andere Stützpunkte in der Region

Elsass – Lothringen