Ihr Spezialist für Hausbootferien seit 1982

Weichsel-Werder (Żuławy Wiślane) - Nord Polen: Romantische Landschaften von unberührter Schönheit und altehrwürdige Kulturstädte wechseln einander ab. Diese Region ist auch die «Polnische Niederlande» genannt. Ein Paradies für Wasservögel aller Art, eine Fahrt zum Träumen durch ein verwunschenes, aus der Zeit gefallenes Land. Mitte des 19. Jahrhunderts wurde der Oberländischer (Ostróda-Elblag) Kanal gebaut. Als Besonderheit und heutige Touristenattraktion gelten die fünf Rollberge, auf denen die Schiffe zur Bewältigung des Höhenunterschieds von 100 Metern auf Schienenwagen über Land transportiert werden. Dieses europaweit einmalige technische Baudenkmal wurde schon nach der Inbetriebnahme wegen seiner technischen Besonderheiten und der idyllischen Landschaft ein Ausfl ugsziel.

Croisière fluviale à Slesin

  • Information
  • Fotos
  • Videos
  • Touristische Informationen
  • Routes
  • Boote zur Verfügung

Information

Die Attraktivität der Strecke des Großpolen- Rings (vom Abfahrtshafen in Ślesin) liegt in ihrer Vielfalt. Auf einer länge von ca. 700 Kilometer Wasserstraße befahren Sie Kanäle, Flüsse und Seen. Erleben Sie eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch, urwüchsig und kaum von Menschenhand beeinfl usst, Viele historische Orte säumen die Wasserstraße. z.B. Schloss Rydzyna, Theater Kalisz, Dampfl okschuppen in Wolsztyn, Stadt Posen usw. Die Schleusen im Großpolen-Ring stellen wahre technische Denkmäler dar. Die Menschen empfangen Sie mit regionaler Küche und Gastfreundschaft.

Au fil de l'eau, du côté de Ślesin

1 - Die Stadt Danzig ihre Geschichte, ihre Bauwerke, ihre historisches und kulturelles Erbe
2 - Malbork: das größter Backstein-Schloß Europas
3 - Tczew und seine über 150 Jahre alten Brücken
4 - Drewnica/Zulawki seine Windmühlen und seine Arkadenhäuser
5 - Die Aufzüge des Elblag-Kanals, der Elblag und Ostróda mit Schienen verbindet 6 - Ilawa und sein See
+ Die polnische Gastronomie: Pirogi, Bigos, Kohlsuppe, frische Fische und das ganze mit dem weltberühmten Wodka und den 30 einheimischen Bieren begossen.

Itinéraires croisière fluviale Pologne

Abfahrtsbasis Slesin

Eine Woche

Ślesin – Konin –Kruszwica - Barcin – Ślesin - 10 Schleusen - 200km
Ślesin – Bydgoszcz – Ślesin - 30 Schleusen - 270km
Ślesin – Konin – Bydgoszcz – Ślesin - 34 Schleusen - 310km

Le parcours recommandé pour un séjour d'une semaine est : Ślesin- Konin - retour à Ślesin - Kruszwica - Barcin - retour à Ślesin

Eine bis zwei Wochen

Ślesin – Konin – Poznań – Gorzów Wlkp. - Bydgoszcz – Ślesin - 36 Schleusen - 700km

Slesin

Vistula Cruiser 30

Vistula Cruiser 30

4/7 Personen
2 Kabinen + Salon
1 Steuerständen

Hier weiterlesen